Datenschutzschulungen für Unternehmen

Sensibilisieren Sie Ihre Mitarbeiter durch eine Datenschutzschulung

Datenschutzschulungen & -seminare für Sie & Ihre Mitarbeiter – Angebote 2020

Wir bieten Ihnen verschiedene Präsenzschulungen bei Ihnen vor Ort oder in unseren Räumen sowie online Schulungen für Sie und Ihre Mitarbeiter an.

Datenschutzschulungen für Unternehmen

Eine Datenschutz-Schulung vermittelt den Teilnehmern umfassende Kenntnisse über datenschutzrelevante Gesetze und Datensicherheit. Damit gehören die Themen zu den Fachkenntnissen eines jeden Datenschutzbeauftragten. Sie benötigen für Ihre Mitarbeiter eine entsprechende Schulung? Wir von PRIOLAN bieten dazu zum Beispiel unsere Schulung „Grundschulung zum Datenschutzbeauftragten“ an und vermitteln darin für Ihre Mitarbeiter solides Grundwissen. Auch in den Schulungen „Internet und Social Auftritt“ oder „Datenschutzkonformes Marketing“ bringen wir Sie auf den neuesten Stand und machen Ihre Mitarbeiter zu wertvollen und kompetenten Ansprechpartnern in Sachen Datenschutz, Marketing und Vertrieb.
 
Mit PRIOLAN werden Sie zielgerichtet geschult
Datenschutzschulungen für Unternehmen

Warum ist eine Datenschutzschulung so wichtig?

Jeder einzelne Mitarbeiter eines Unternehmens muss sich im Rahmen seiner Tätigkeit an die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) halten und gängige Datenschutzrichtlinien berücksichtigen. Dazu müssen die Mitarbeiter jedoch über die entsprechenden Kenntnisse im Bereich Datenschutz verfügen und auch für die Thematik sensibilisiert werden. Die Aufgaben eines Datenschutzbeauftragten im Unternehmen sind genau diese beiden Aspekte, nämlich die Sensibilisierung und Vermittlung entsprechender Kenntnisse im Rahmen einer Schulung oder Unterweisung. Diese Datenschutzschulung kann vom Datenschutzbeauftragten durchgeführt werden oder auch durch externe Anbieter wie PRIOLAN.

Warum Datenschutzschulung mit PRIOLAN?

Jetzt fragen Sie sich vielleicht, warum sollten Sie PRIOLAN mit der Datenschutzschulung beauftragen? Dazu gibt es gute Gründe. PRIOLAN ist der erfahrene, kompetente Ansprechpartner an Ihrer Seite und bringt das Thema Datenschutz auch in Ihr Unternehmen. Wir beherrschen in diesem Bereich sowohl technische Aufgaben, sowie die juristischen Fragen. Datenschutz und IT-Sicherheit sind für uns kein belangloses Randthema, sondern unser tägliches Metier, unser Hauptgeschäft. Außerdem arbeiten wir praxisnah und bedarfsgerecht und stimmen die Datenschutzschulung auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens und Ihrer Mitarbeiter ab. Wir führen die Schulungen bei Ihnen vor Ort durch und ersparen Ihnen so viel Zeitaufwand und unnötige Kosten.

Datenschutzschulungen für mehr Sicherheit
Wir helfen Ihnen mit passenden Datenschutzschulungen

Das bietet die Datenschutzschulung von PRIOLAN

PRIOLAN bietet zwei verschiedene Schulungen zum Datenschutz an. Zum einen handelt es sich um eine allgemeine Datenschutzschulung für alle Mitarbeiter, zum anderen um abteilungsspezifische Schulungen, die dann auf die speziellen Anforderungen jeder Abteilung zugeschnitten sind. Für die Datenschutzschulung werden die Schulungsunterlagen, eine Präsentation und ein Handout als PDF-Datei in Ihrem Firmenlayout erstellt. Wenn Sie bereits über einen Datenschutzbeauftragen verfügen, binden wir die Person gern in unsere Datenschutzschulung mit ein. Ziel der Schulung soll sein, das Thema Datenschutz im Arbeitsalltag der Mitarbeiter greifbar und verständlich zu machen. Das fördert das Verständnis und die Akzeptanz diverser Maßnahmen, um Datenpannen zu vermeiden oder Sicherheitsrisiken einzudämmen. In der allgemeinen Schulung werden den Mitarbeitern alle wichtigen Grundkenntnisse vermittelt.

Inhaltlich geht es in der Datenschutzschulung unter anderem um folgende Aspekte:

  • Warum Datenschutz?
  • Datenschutz – Was ist das?
  • Wichtige Begriffe und Begriffsbestimmungen
  • Zulässigkeit der Datenverarbeitung
  • Rechte der Betroffenen
  • Mögliche Folgen unzulässiger Datenverwendung
  • Was bedeutet Datenschutz für meine tägliche Arbeit?
  • Verpflichtung auf das Datengeheimnis
Datenschutzschulungen für Unternehmen
Mit Datenschutzschulungen für mehr Sicherheit im Unternehmen sorgen

Wenn Sie mehr erfahren möchten oder sich detaillierter mit dem Thema Datenschutz auseinandersetzen wollen, können wir Ihnen eine professionelle Datenschutzschulung nur ans Herz legen. Dabei geht es um Ihr Unternehmen und Ihre Daten, Betriebsgeheimnisse und Co. Sprechen Sie uns an, wir vereinbaren gern einen Termin für eine Datenschutzschulung in Ihrem Unternehmen. Wir beantworten gern Ihre Fragen und stimmen die Schulung auf Ihre Wünsche ab.

Angebote Präsenzschulung für Unternehmen

Grundschulung zum Datenschutzbeauftragten 

Ziel der Schulung ist es, die Grundlagen für die Tätigkeit als Datenschutzbeauftragter Zu vermitteln. Um einen praxisnahen Bezug der Schulung herzustellen, wird diese von einem unserer Juristen und Experten im Datenschutz durchgeführt, der selbst in diesen Bereichen für verschiedene Unternehmen (kleine Unternehmen bis hin zu großen mittelständischen Unternehmen) und Branchen tätig ist und als externer Datenschutzbeauftragter professionell berät und betreut. Für den Fachkundenachweis besteht die Möglichkeit am Ende der Schulung eine Prüfung zur „Fachkraft für Datenschutz“ durch die DEKRA vornehmen zu lassen.

 

Termin Insgesamt 5 Tage in zwei Blöcken: 16.-18. + 26.-27. Nov. 2020

 

optional 200,- € pro Teilnehmer (Zertifikatsprüfung am letzten Tag der Schulung zur „Fachkraft für Datenschutz“ durch die DEKRA Certification GmbH)

 

 

1.980,- € pro Teilnehmer

zzgl. gesetzliche MwSt.

Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten

Ziel der Schulung ist es, die Datenschutzbeauftragten, Datenschutzverantwortlichen und Mitarbeiter, die Aufgaben im Bereich Datenschutz wahrnehmen in Bezug auf das Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten weiterzubilden und auf Ihre Aufgaben vorzubereiten, sodass diese Ihre Tätigkeiten mit der erforderlichen Fachkunde und Zuverlässigkeit durchführen können.

 

600,- € pro Teilnehmer

zzgl. gesetzliche MwSt.

Datenschutz-Folgenabschätzung (DSFA)

Ziel der Schulung ist es, die Datenschutzbeauftragten, Datenschutzverantwortlichen und Mitarbeiter, die Aufgaben im Bereich Datenschutz wahrnehmen in Bezug auf die Datenschutz-Folgenabschätzung weiterzubilden und auf Ihre Aufgaben vorzubereiten, sodass diese Ihre Tätigkeiten mit der erforderlichen Fachkunde und Zuverlässigkeit durchführen können.

 

800,- € pro Teilnehmer

zzgl. gesetzliche MwSt.

Löschkonzept

Ziel der Schulung ist es, die Datenschutzbeauftragten, Datenschutzverantwortlichen und Mitarbeiter, die Aufgaben im Bereich Datenschutz wahrnehmen in Bezug auf das Löschkonzept weiterzubilden und auf Ihre Aufgaben vorzubereiten, sodass diese Ihre Tätigkeiten mit der erforderlichen Fachkunde und Zuverlässigkeit durchführen können.

 

800,- € pro Teilnehmer

zzgl. gesetzliche MwSt.

Erfahrungsaustausch-Kreis für interne Datenschutzbeauftragte

Der Datenschutz ERFA-Kreis hat sich als eintägige Fortbildungsveranstaltungfür betriebliche Datenschutzbeauftragte etabliert. Seit 2008 ermöglicht die PRIOLAN GmbH dreimal im Jahr den Austausch von Erfahrungen und Informationen auf den Gebieten des Datenschutzrechts und der Datensicherheit.

Gerade für nebenberufliche Datenschutzbeauftragte ist es wichtig, mit geringem Aufwand auf dem Laufenden zu bleiben und ein Forum für seine Probleme zu haben. Der ERFA-Kreis bietet einen guten Mix aus Theorie und Praxis. Aktuelle Probleme können im Plenum angesprochen und diskutiert werden.

Die ERFA-Seminare weisen einen hohen Praxisbezug auf, da grundsätzlich Fragen aus dem Teilnehmerkreis im Vorfeld erbeten, aufgegriffen und behandelt werden.

210,- € pro Teilnehmer

zzgl. gesetzliche MwSt.

EPRIVACY-VERORDNUNG – Die DS-GVO kommt selten allein

Ziel der Schulung ist es, die ePrivacy-VO und DS-GVO gemeinsam zu erarbeitet und zu besprechen, was es mit dieser neuen Verordnung auf sich hat und welche aktuellen Entwicklungen bzgl. der DS-GVO im Zusammenhang mit der ePrivacy-VO stehen. Jeder Datenschutzbeauftragte muss sich die Konsequenzen für sein Unternehmen und der entsprechenden Branche klarmachen sowie die neuen gesetzlichen Regelungen zur ePrivacy-VO kennen, um das Unternehmen adäquat darauf vorzubereiten. Aus diesem Grund möchten wir mit unserer Schulung die Grundlagen der ePrivacy-VO und DS-GVO für die Tätigkeit als Datenschutzbeauftragter vermitteln.

 

800,- € pro Teilnehmer

zzgl. gesetzliche MwSt.

Datenschutzschulungen für Mitarbeiter bei Ihnen vor Ort

Sind Ihre Mitarbeiter und Kollegen auf das Thema Datenschutz sensibilisiert? Ein Bewusstsein für datenschutzkonformes Arbeiten kann die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen sichern und die diesbezüglichen Risiken in Ihrem Unternehmen erheblich senken. Dies gelingt durch Datenschutzschulungen, die individuell für verschiedene Mitarbeitergruppen und deren Wissensstand durchgeführt werden. Die Intensität der Schulung wird von der Position der Mitarbeiter wie auch der Art und Häufigkeit des Umgangs mit personenbezogenen Daten bestimmt – denn ein Mitarbeiter in der Reinigung benötigt eine andere Form der Sensibilisierung als die Mitarbeiterin im Personalbereich.

Wir schulen Ihre Mitarbeiter gerne im Unternehmen zum Thema Datenschutzrecht.

 
Datenschutzschulungen für Mitarbeiter

Online Datenschutzschulungen für Sie und Ihre Mitarbeiter

Schulung Sensibilisierung zur DSGVO

Inhalte:

  • Was sind personenbezogene Daten?
  • Wo fallen sie an?
  • Wie muss mit ihnen umgegangen werden?
  • Wer ist verantwortlich?
  • Wo bekomme ich Informationen zum Datenschutz?

Sicherheitsstufe

R

Schulung findet online statt

R

Kann flexibel am eigenen Computer durchgeführt werden

R

Vermittelt Mitarbeitern Grundlagen des Datenschutzes (DSGVO)

R

Lernerfolgskontrolle anhand kurzer Testfragen

R

Ausstellung eines Zertifikats

R

Zeitumfang ca. 30 min.

bis 50 Teilnehmer

Grundgebühr 80,- €

+10,- € pro Teilnehmer

bis 100 Teilnehmer

Grundgebühr 160,- €

+10,- € pro Teilnehmer

Schulung Grundschulung zum sicheren Umgang mit Daten

Das Paket richtet sich an ideelle, gemeinnützige und fördernde Vereine.

Sicherheitsstufe

R

Schulung findet online statt

R

Kann flexibel am eigenen Computer durchgeführt werden

R

Vermittelt werden Verhaltensregeln zum sicheren Umgang mit Daten

R

Erklärungen werden durch kurze Videos veranschaulicht

R

Lernerfolgskontrolle anhand kurzer Testfragen

R

Ausstellung eines Zertifikats

R

Zeitumfang ca. 20 min.

bis 50 Teilnehmer

Grundgebühr 80,- €

+ 10,- € pro Teilnehmer

bis 100 Teilnehmer

Grundgebühr 160,- €

+10,- € pro Teilnehmer

Wie funktioniert’s?

R

Paket auswählen

Wählen Sie ein Paket aus.

R

Angaben ausfüllen

Füllen Sie alle notwendigen Angaben aus und geben die Anzahl der zu schulenden Mitarbeiter an.

R

CSV-Datei erstellen

Erstellen Sie eine „CSV-Datei“ und laden Sie diese hoch (eine Excel-Liste mit darin aufgeführten E-Mail, Name und Vorname des Mitarbeiters – alles bitte ohne Umlaute; bspw. „ä = ae“).

R

Zugänge erhalten

Wir senden den Mitarbeitern daraufhin ihre Zugänge für die Durchführung der Online-Schulung.

R

Zertifikat erhalten

Nach Durchführung der Schulung erhalten die Mitarbeiter ein Zertifikat zugeschickt.

Das sagen unsere Kunden

Gerade für nebenberufliche Datenschutzbeauftragte ist es wichtig, mit geringem Aufwand auf dem Laufenden zu bleiben und ein Forum für seine Probleme zu haben. Der ERFA-Kreis bietet einen guten Mix aus Theorie und Praxis. Aktuelle Probleme können im Plenum angesprochen und diskutiert werden. [...]

Die Vorbereitung der Referenten von Priolan und die Diskussion sind für den Alltag des betrieblichen Datenschutzes von hohem Nutzen und lassen sich sehr gut umsetzen. Verbunden mit den Hinweisen auf die aktuelle Rechtsprechung und den Referaten aus dem Teilnehmerkreis sind die ERFA-Seminare eine hervorragende Möglichkeit, aus Datenschutzsicht aktuell informiert zu bleiben und sich Rückmeldung anderer Fachkollegen einzuholen. [...]

Andreas Bühler | Manfred Diehl | Josef Pein

Geschäftsführer, Minol Messtechnik GmbH & Co. KG Leinfeldern-Echterdingen | GETRAG International GmbH Untergruppenbach | WMF AG Geislingen/Steige

Wir fühlen uns bei der PRIOLAN GmbH, zu allen Punkten des Datenschutzes und der DSGVO, seit vielen Jahren gut aufgehoben. Wir vertrauen hierbei auf die lange Erfahrung  der PRIOLAN GmbH, sowie das fundierte Fachwissen der uns betreuenden Mitarbeiter. Besonders schätzen wir hierbei die unaufgeforderten Hinweise und Tipps zur Vorgehensweise bei der Umsetzung der Maßnahmen. Hilfreich und besonders effektiv sind die mehrmals im Jahr stattfindenden Gesprächstermine bei uns im Hause, wobei hierbei in regelmäßigen Abständen auch die Mitarbeiter geschult werden.

Peter Weishäupl

Geschäftsführer, Hotel Unger Stuttgart

Die Priolan wurde uns von unserem Branchenverband als verlässlichen Partner für den Datenschutz genannt. Wir fühlen uns bei diesem Thema bei der Priolan sehr gut aufgehoben und arbeiten kontinuierlich und partnerschaftlich an dem Projekt. Die Zusammenarbeit funktioniert reibungslos und menschlich angenehm. Wir werden gut beraten, und auch auf unsere unternehmensspezifischen Belange wird seitens der Berater der Priolan jederzeit eingegangen. Wir würden das Unternehmen wieder für eine Beratung beauftragen.

Karsten Warth

Geschäftsführer, Best Western Plus Hotel Fellbach-Stuttgart

Vor ca. 10 Jahren hat B+B Parkhaus GmbH & Co. KG, Düsseldorf,  als eine mittelgroße, deutschlandweit agierende Gesellschaft mit ca. 200 Mitarbeitern und 40 Mio. € Jahresumsatz, begonnen, sich mit dem Thema Datenschutz intensiver zu beschäftigen. […] Einzig PRIOLAN in Heilbronn hat bereits damals einen ca. dreimal jährlich stattfindenden ERFA (Erfahrungsaustausch)- Arbeitskreis angeboten, der unter sachkundiger Leitung von den Datenschutzprofis der PRIOLAN geführt wurde. […] Dieser einzigartige Mix aus Theorie und Praxis bietet nach wie vor ein hervorragendes Forum für aktuelle Fragestellungen und Vorgehensweisen. […]

Besonders hervorzuheben ist die ausgezeichnete Unterstützung bei der Einführung der DSGVO Mai 2018. Weit im Vorfeld wurden die neu auf uns zukommenden Themenbereiche der DSGVO aufgegriffen und mit Umsetzungsbeispielen nahegebracht. Branchenspezifische Aspekte wurden genauso berücksichtigt, wie die Größe der durch die Teilnehmer vertretenen Unternehmen. […]

Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit PRIOLAN.

Holger Bock

Leiter Rechnungswesen, B+B Parkhaus GmbH & Co. KG, Düsseldorf

In vielen Bereichen des wirtschaftlichen Handelns - unter Berücksichtigung gesetzlicher, politischer und umweltrelevanter Vorgaben - ist es notwendig auf externe Partner zurückzugreifen.

Im Bereich der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) haben wir mit der PRIOLAN GmbH einen verantwortungsvollen Berater gefunden, der uns äußerst fach- und sachkundig während der Umsetzung begleitet hat und dies immer, unter Berücksichtigung der branchenspezifischen Besonderheiten.

Durch die anhaltende Beratung und Betreuung fühlen wir uns für die Zukunft gut aufgestellt.

Matthias Mall

Prokurist Mitglied der Geschäftsleitung Controlling/Kreditmanagement, Walter DOMESLE Mineralölgroßhandlung GmbH

Quickcheck

Mit nur 10 Fragen erfahren Sie, welche Punkte aus Sicht des Datenschutzes und der DSGVO relevant sind. Ermitteln Sie Ihren Bedarf und erhalten Sie direkt im Anschluss eine kostenfreie Checkliste für Ihr Unternehmen.

Anfrage stellen

Wenn Sie bereits wissen, an welchen Stellen nachgebessert werden muss, können Sie uns eine Anfrage stellen. Wir melden uns zeitnah und erarbeiten mit Ihnen alle weiteren Schritte.

Warum PRIOLAN?

~
~
~
~
~
~
~
War diese Seite hilfreich für Sie?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 3 abgegebenen Stimme(n).
Loading...

Referenzen:

Wissenswertes