Datenschutzberatung

Eine wichtige Säule im Unternehmen: Der Datenschutzbeauftragte

Das Voranschreiten der Digitalisierung und die damit einhergehende Verwaltung von einer großen Masse an Daten, hat den Unternehmen seit einigen Jahren niemals für möglich gehaltene Fortschritte verschafft. Jedoch sind neue Ideen und Technologien trotz aller Vorteile auch oft mit Schwierigkeiten und Problemen verknüpft. Gleiches gilt natürlich auch für den verantwortungsbewussten Umgang mit Daten – besonders personenbezogenen Daten in Unternehmen. Aus diesem Grund müssen Unternehmen, die mehr als zehn Personen mit der Verarbeitung von personenbezogenen Daten beschäftigen, einen Datenschutzbeauftragten bestellen. Diese Position wird in den nächsten Jahren an immer mehr Bedeutung gewinnen und sollte nicht vernachlässigt werden.

Der Datenschutzbeauftragte muss weit mehr aufweisen als nur IT-Kenntnisse

Die Vielfältigkeit eines Datenschutzbeauftragten wird oft unterschätzt. Neben der erforderlichen IT-Fachkenntnis und dem hohen Maß an Zuverlässigkeit und Vertrauenswürdigkeit, sollte der Datenschutzbeauftragte auch organisatorische Fähigkeiten und betriebswirtschaftliches Verständnis mitbringen. Denn nur so können Synergieeffekte erzeugt werden. Daten werden also nicht mehr nur als bloße Zahlen und Buchstaben verstanden – sie sind das, was ein Unternehmen ausmacht. Aus diesem Grund wird stetig auf die Einhaltung des Datenschutzes geachtet. Dazu gehört auch, dass der Datenschutzbeauftragte in Zusammenarbeit mit verschiedenen Abteilungen für den verantwortungsbewussten Umgang mit personenbezogenen Daten, angemessene Sicherheitsmaßnahmen und eine praxistaugliche Datenschutzorganisation sorgt.

PRIOLAN hat sich auf dieses komplexe und vielfältige Profil spezialisiert und unterstützt Unternehmen aller Branchen.

Auf die richtige Ausbildung kommt es an – PRIOLAN als erste Anlaufstelle für Datenschutzbeauftragte

Wenn es um das Profil des Datenschutzbeauftragten geht, ist PRIOLAN ganz vorne mit dabei. Denn wir wollen in erster Linie dafür sorgen, dass IHRE Daten verantwortungsvoll geschützt werden. Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe macht, eine umfassende Basis für die richtige Datenschutzberatung zu schaffen.

Zu Beginn findet ein Datenschutzaudit statt, bei dem mittels eines Fragenkatalogs verschiedene Themenkomplex geprüft und bewertet werden. Auf Basis dieses Audits erhalten Sie einen Bericht, der bestimmte Schwachstellen, Verstöße gegen gesetzliche Vorschriften und darauf aufbauende Vorschläge zur Prozessoptimierung aufzeigt.

Für jeden internen Datenschutzbeauftragten und weitere Mitarbeiter, die mit dem Thema Datenschutz vertraut sind, bietet unser ERFA-Kreis die ideale Möglichkeit, Probleme aus dem Alltagsgeschäft in fachkundiger Runde zu besprechen und zusammen Lösungen zu entwickeln. Mithilfe praxisnaher Vorträge informieren wir dabei immer über wichtige Datenschutzthemen. Und weil PRIOLAN Ihre Mitarbeiter stets auf dem Laufenden halten möchte, veranstalten wir den ERFA-Kreis bis zu dreimal im Jahr! PRIOLAN hat sich auf dieses komplexe und vielfältige Profil spezialisiert und unterstützt Unternehmen aller Branchen.

Ihre Daten gehören Ihnen – dafür sorgt die richtige Aus- und Weiterbildung des Datenschutzbeauftragten

PRIOLAN bietet selbstverständlich auch allgemeine und abteilungsspezifische Mitarbeiterschulungen an, um alle Bereiche Ihres Unternehmens für diese wichtige Thematik zu sensibilisieren. In Kooperation mit einigen Verbänden kümmern wir uns hier auch um ganz aktuelle Datenschutzthemen, um Änderungen und besondere Entwicklungen schnell weiterzugeben. Gerne unterstützen wir auch bei der Integration der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung DSGVO, damit Sie perfekt vorbereitet sind.

Der Schlüssel zum langfristigen, verantwortungsbewussten Umgang mit Ihren Daten ist dabei auch unsere Schulungen für die internen Datenschutzbeauftragten, die praxisnah und effizient Wissen vermitteln. So fühlen sich Ihre Mitarbeiter für zukünftige Aufgaben gut gerüstet.

Und wenn Sie nur punktuell in einzelnen Bereichen Unterstützung brauchen: PRIOLAN hilft gerne beispielsweise bei Erstellung der internen Verfahrensverzeichnisse, einer Vorabkontrolle, Vertragsprüfung oder Vertragserstellung mit Auftragsdatenverarbeitern.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und eine persönliche Beratung!

Die Auditierung eines Unternehmens ist der erste Schritt für eine datenschutzkonform arbeitende Unternehmensorganisation. Mittels eines Fragenkatalogs von mehr als 200 Fragen- und Themen komplexen prüfen und bewerten wir alle relevanten Themen im Unternehmen. Als Ergebnis erhalten Sie einen Bericht, der Ihnen Schwachstellen, Verstöße gegen gesetzliche Vorschriften sowie Vorschläge zur Optimierung der Prozesse aufzeigt.

Benötigen Sie beispielsweise Unterstützung in der Erstellung der internen Verfahrensverzeichnisse, einer Vorabkontrolle, Vertragsprüfung oder Vertragserstellung mit Auftragsdatenverarbeitern? Kein Problem. Wir unterstützen Sie gern auch nur in einzelnen Bereichen des Datenschutzes.

Unsere Consultants halten nicht nur in den sie bestellenden Unternehmen Mitarbeiterschulungen zum Datenschutz. Sie können uns sowohl mit der allgemeinen als auch mit der abteilungsspezifischen Mitarbeiterschulung beauftragen.

In unseren Schulungen wird das Wissen praxisnah und effizient vermittelt. Mit den vermittelten Kenntnissen werden Sie in die Lage versetzt, Ihre Aufgaben als Datenschutzbeauftragter oder Datenschutzverantwortlicher zu erfüllen.

Für jeden internen Datenschutzbeauftragten und sonstigen Mitarbeiter, der mit Datenschutz befasst ist, bietet unser dreimal im Jahr stattfindender ERFA-Kreis die ideale Möglichkeit, um Probleme aus seinem Alltagsgeschäft in fachkundiger Runde besprechen und zusammen Lösungen erarbeiten zu können. In praxisnahen Vorträgen kann er sich über wichtige Datenschutzthemen informieren.

 In Kooperation mit Verbänden halten wir Vorträge zu aktuellen Datenschutzthemen, um deren Mitglieder über Änderungen und Entwicklungen mit bedeutsamen Folgen für sie zu informieren.

Warum PRIOLAN?

  • Weil wir juristische und technische Aufgaben gleichermaßen beherrschen.
  • Weil Datenschutz und IT-Sicherheit für uns kein Randthema ist, sondern unser Hauptgeschäft.
  • Weil wir praxiserprobt und bedarfsgerecht arbeiten.
  • Weil wir Referenzprojekte, sowohl in kleinen und mittleren Unternehmen, als auch in international agierenden Konzernen vorweisen können.
  • Weil wir ein ehrlicher und kompetenter Partner sind.
  • Weil wir nach der Beratung auch für die Umsetzung Verantwortung übernehmen.
  • Weil uns persönliche Kundenbeziehungen wichtiger sind als das Baukastenprinzip.

Ihre Frage an
PRIOLAN

Sie haben Fragen, die Sie gerne mit unseren Beratern besprechen möchten? Kein Problem – die persönliche Beratung gehört bei uns zum Service dazu! Vereinbaren Sie einfach einen Termin und freuen Sie sich auf ein informatives Gespräch!

Wir speichern Ihre Daten so lange, wie dies zur Erfüllung des Speicherzweckes erforderlich ist.
Datenschutzhinweis

Wir sind bundesweit tätig

HEILBRONN – STUTTGART – MÜNCHEN – NÜRNBERG – MANNHEIM –  FRANKFURT – KÖLN – HANNOVER – HAMBURG – DARMSTADT –  DRESDEN – BERLIN – WÜRZBURG