Tel. 07131/26 28 0 | info@priolan.de Kontakt
News

Sicherheitslücke in iOS 10 für iPhone 7 veröffentlicht

27. 9. 2017.

Sicherheitslücke in iOS 10 für iPhone 7 veröffentlicht Ein Exploit zur Sicherheitslücke CVE-2017-11120 wurde jetzt von Google veröffentlicht. Neben dem iPhone 7 und iPhone 7 Plus mit iOS 10, sind auch Android Smartphones wie das Galaxy S7 Edge betroffen. Da es sich um ein Problem der WLAN-Firmware des Broadcom-Chips BCM4355C0 handelt, reicht bereits die Aktivierung …

AG Bad Hersfeld: Nutzung von Whatsapp rechtswidrig. Was ist, wenn Arbeitnehmer ihr privates Smartphone benutzten?

04. 9. 2017.

Funktionsweise von Whatsapp Whatsapp funktioniert nach eigenen Nutzungsbedingungen dergestalt, dass laufend Daten aus den Kontakten an das Unternehmen (Facebook) übermittelt werden. Dabei wird festgestellt, ob diese Kontakte auch Whatsapp haben. Weiter heißt es in den Nutzungsbedingungen, dass der Nutzer von den Kontakten autorisiert wurde, Whatsapp solche Telefonnummern zur Verfügung zu stellen. Verantwortung des Nutzers oder …

Dem gläsernen Menschen einen Schritt näher!

07. 6. 2017.

In der letzten Woche wurde ausgiebig über die neue Werbe-Strategie des Supermarkt-Unternehmens Real diskutiert. Die Kunden sollen über die Videoüberwachungssysteme in ihrem Verhalten bewertet werden. Die Systeme erkennen unteranderem, das Geschlecht und das Alter einer Person, um ihr gezielt Werbung anzuzeigen. Laut den Verlautbarungen des Unternehmens und des verwendeten Dienstleisters werden die Daten verwendet, um …

BGH hat gestern zu IP-Adressen geurteilt

17. 5. 2017.

Der BGH hat mit Urteil vom 16.05.2017 entschieden, dass dynamische IP-Adressen personenbezogene Daten sind. Im vorliegenden Verfahren verlangte der Piratenpolitiker Patrick Breyer die Löschung seiner IP-Adresse nach dem Besuch der Webseite, und wandte sich gegen die Speicherung über diesen Zeitpunkt hinaus. Es war umstritten, ob die IP-Adresse ein personenbezogenes Datum war, da nur der jeweilige …

Wann sind Cookies oder Plugins personenbezogen?

25. 4. 2017.

Wann sind Cookies personenbezogen? Cookies sind kleine Textdateien, in denen Informationen gespeichert werden können. Die Webseitenbetreiber können uns dadurch wiedererkennen, und dadurch bestimmte Ziele erreichen. Manche Cookies sind einfach notwendig, um eine Webseite ordnungsgemäß benutzen zu können, also z.B. eine Bestellung abzuwickeln. Cookies können aber auch genutzt werden, um Nutzer beim Surfen zu beobachten, und …

Neues aus der Newsletter-Welt

21. 4. 2017.

Ein neues Urteil des Bundesgerichtshofes vom 14.03.2017 (Az.: VI ZR 721/15) konkretisiert die Anforderungen an eine Einwilligung zur E-Mailwerbung und zum Führen von Robinsonlisten. In dem verhandelten Fall hatte ein Internetnutzer eine kostenlose Software heruntergeladen. Um die kostenlose Werbung zu erhalten, musste er mittels einem Double-Opt-In Verfahren dem Erhalt von Werbe-Mails zustimmen, was er auch …

Schutz vor SPAM- und Phishing-Mails

11. 4. 2017.

Immer wieder sind Unternehmen aber auch Privatpersonen unter Verwendung einfacher E-Mails Angriffsziele von Hackern. Drei Formen sind aktuell hier besonders zu nennen. Zum einen werden Spam-E-Mails als Rechnung oder als Bewerbung getarnt. Jedoch wird beim anklicken des Links Schadsoftware heruntergeladen oder beim Öffnen des Anhangs ausgeführt. Zum anderen werden Phishing-Mails versandt. Diese E-Mails versuchen vertrauliche …

Gentest für den Arbeitgeber

30. 3. 2017.

Laut einem veröffentlichten Artikel der Süddeutschen Zeitung hat das Repräsentantenhaus der USA ein Gesetz veröffentlicht, dass es Arbeitgebern gestattet Gentest von Beschäftigten und Bewerbern anzufordern. Die Arbeitgeber sollen damit eine Möglichkeit erhalten, den Gesundheitszustand einer Person und seine Disposition für zukünftige Krankheiten abzuleiten und Personalentscheidungen zu treffen. Aus Sicht des Datenschutzes ist dies ein starker …

Neufassung des BDSG zur EU DSGVO:

13. 3. 2017.

Neufassung des BDSG zur EU DSGVO: Stand 01.02.2016 Die Bundesregierung hat den Entwurf des Datenschutz-Anpassungs- und -Umsetzungsgesetz EU – (DSAnpUG-EU) beschlossen. Eine erste Version des Gesetzesentwurfs hatte das zuständige Bundesinnenministerium (BMI) bereits im November 2016 veröffentlicht und seither weiter überarbeitet. Der Bundesrat will sich am 10. März 2017 mit dem Entwurf befassen.   Mit dem …

Steht das neue „Privacy Shield“-Abkommen mit der USA schon wieder vor dem AUS?

13. 3. 2017.

Steht das neue „Privacy Shield“-Abkommen mit der USA schon wieder vor dem AUS? Seit Juli 2016 können sich US-Unternehmen auf das sogenannte „Privacy Shield“-Abkommen verpflichten, um EU-Unternehmen einen datenschutzkonformen Datenversand in die USA zu ermöglichen. Mittlerweile haben sich laut der offiziellen Website 1777 US-Unternehmen auf das Privacy Shield verpflichtet. Doch fraglich ist, wie lange dieses …

12345...»

Ihre Frage an PRIOLAN

Wir sind Bundesweit tätig!

Heilbronn | Stuttgart | München | Nürnberg | Mannheim | Frankfurt | Köln | Hannover | Hamburg | Berlin | Würzburg | Darmstadt