Weitere Informationen zur EU-DSGVO-Schulung

Zum 25.05.2018 ersetzt die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) die nationale Datenschutzgesetzgebung, wie die Bundes- oder Landesdatenschutzgesetze. Dabei kommen nicht nur auf die Unternehmen, sondern auch auf die Datenschutzbeauftragten, neue Herausforderungen zu. Zudem ist in der DSGVO keine Übergangsphase definiert, weshalb Sie sich jetzt schon auf die neue Gesetzgebung vorbereiten sollten. Mit der DSGVO-Schulung möchten wir zum einen über das Gesetz und dessen Neuerungen informieren und zum anderen Anhaltspunkte und Vorgehensvorschläge bieten, wie die Umsetzung gestaltet werden kann. Ziel der DSGVO-Schulung ist es, die Datenschutzbeauftragten und Datenschutzkoordinatoren in Bezug auf die neuen Anforderungen weiterzubilden und auf ihre neuen Aufgaben vorzubereiten, sodass diese auch mit Eintritt der DSGVO ihre Tätigkeit mit der erforderlichen Fachkunde und Zuverlässigkeit durchführen können.

 
Inhalt
  • Aufbau der DSGVO
  • Unterschiede BDSG zur DSGVO
  • Geänderte Begriffsbestimmungen
  • Informationspflichten nach der DSGVO
  • Einwilligung nach der DSGVO
  • Rechte der Betroffenen
  • Privacy by Design
  • Auftragsdatenverarbeitung
  • Datenübermittlung in Drittländer
  • Dokumentationspflichten nach der DSGVO
  • Stellung des Datenschutzbeauftragten in der DSGVO
  • Die Datenschutzfolgenabschätzung
  • Aufsichtsbehörden
  • Haftung nach der DSGVO
Zielgruppe
  • Datenschutzbeauftragte, Datenschutzverantwortliche, Mitarbeiter, die Aufgaben im Bereich
  • Datenschutz wahrnehmen werden.
Vorkenntnisse
  • Grundkenntnisse des Datenschutzes
Schulungsdauer
  • 2 Tage (09:00 – 17:00 Uhr)

Preis: 1.000,00 EUR/Person (Netto) zzgl. gesetzl. MwSt.

Quickcheck

Mit nur 10 Fragen erfahren Sie, welches Paket für Ihren Bedarf aus Sicht des Datenschutzes und der DSGVO relevant sind. Ermitteln Sie Ihren Bedarf und erhalten Sie direkt im Anschluss eine kostenfreie Checkliste für Ihr Unternehmen.

Anfrage stellen

Wenn Sie bereits wissen, an welchen Stellen nachgebessert werden muss, können Sie uns eine Anfrage stellen. Wir melden uns zeitnah und erarbeiten mit Ihnen alle weiteren Schritte.

Warum PRIOLAN?

~
~
~
~
~
~
~

Referenzen:

Wissenswertes